Bonitzer, Pascal


Bonitzer, Pascal
(February 1, 1946, Paris, France - )
   Having graduated with a bachelor's degree and a master of philosophy, he became a film critic in 1969, writing in Les Cahiers du Cinéma. He made his film de­but as an actor in a short (1967 Vampirisme, Bernard Chaouat, Patrice Duvic) and played in almost thirty movies (from 1978 La Vocation suspendue, Raoul Ruiz, to 2007 La Clef, Guillaume Nicloux). Known mostly as a screenwriter (about fifty films from 1976 Moi, Pierre Rivière, ayant égorgé ma mère, ma Sœur et mon Frère .. ., René Allio, to 2008 36 Vues du Pic Saint-Loup, Jacques Rivette), he directed half a dozen features in ten years. He also is a teacher at the Fémis.
 Filmography
1989 ◘ Les Sirènes (short; also screenwriter; dialogist)
1996 ◘ Encore (also screenwriter, dialogist)
1999 ◘ Rien sur Robert (also screenwriter, dialogist)
2003 ◘ Petites Coupures (also co-screenwriter, co-dialogist; France / UK)
2006 ◘ Je pense à vous (also co-screenwriter, co-dialogist)
2008 ◘ Le Grand Alibi (also screenwriter, adapter, co-dialogist)

Encyclopedia of French film directors . . 2011.

Look at other dictionaries:

  • Bonitzer — Pascal Bonitzer (* 1. Februar 1946 in Paris) ist ein französischer Drehbuchautor und Filmregisseur. Bonitzer war zunächst Redakteur und Kritiker bei den „Les Cahiers du cinéma“ und verfasste im Jahr 1976 sein erstes eigenes Drehbuch, als er auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Pascal Bonitzer — Pour les articles homonymes, voir Bonitzer. Pascal Bonitzer …   Wikipédia en Français

  • Pascal Bonitzer — (* 1. Februar 1946 in Paris) ist ein französischer Drehbuchautor und Filmregisseur. Bonitzer war zunächst Redakteur und Kritiker bei den „Les Cahiers du cinéma“ und verfasste im Jahr 1976 sein erstes eigenes Drehbuch, als er auf den historischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bonitzer — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bonitzer est un nom porté par: Pascal Bonitzer, scénariste et réalisateur français. Agathe Bonitzer, actrice française. Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • Agathe Bonitzer — Pour les articles homonymes, voir Bonitzer. Agathe Bonitzer Données clés Naissance 1988 Paris,  France …   Wikipédia en Français

  • Ma saison préférée — Filmdaten Deutscher Titel: Meine liebste Jahreszeit Originaltitel: Ma saison préférée Produktionsland: Frankreich Erscheinungsjahr: 1993 Länge: 122 Minuten Originalsprache: französisch …   Deutsch Wikipedia

  • La Belle Noiseuse — Filmdaten Deutscher Titel: Die schöne Querulantin Originaltitel: La Belle Noiseuse Produktionsland: Frankreich Erscheinungsjahr: 1991 Länge: 229 / 125 Minuten Originalsprache: Französisch …   Deutsch Wikipedia

  • Natacha Regnier — Natacha Régnier (* 11. April 1974 in Ixelles/Elsene bei Brüssel) ist eine belgische Schauspielerin und Sängerin. Biografie Nach ihrem Abitur bestand Natacha Régnier die Aufnahmeprüfung bei der Hochschule für Schauspiel in Brüssel, musste aber… …   Deutsch Wikipedia

  • César/Bestes Drehbuch — César: Bestes Drehbuch (Meilleur scénario original ou adaptation) Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bestes Drehbuch (Meilleur scénario original ou adaptation). Zum ersten Mal wurden Gewinner in dieser Kategorie bei der ersten Verleihung am …   Deutsch Wikipedia

  • Berlinale 2003 — Die 53. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2003 fanden vom 6. Februar bis zum 16. Februar 2003 statt. Das Festival wurde glamourös mit dem Musical Chicago eröffnet. Der Film lief im Wettbewerb jedoch außer Konkurrenz. Erstmals fördert die… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.